Site Map   EnglishDeutschFrançais
Kurze Projekt-Präsentation
  Introduction to Systems Theory and Analysis for the Social Sciences
 
 


Universität Luzern (Projektleitung),
Universitäten Zürich, Basel ,Bern,
HTA Luzern, HSW Luzern, HSA Luzern, HGK Luzern


Heute wird von WissenschafterInnen verlangt, dass sie zur Zusammenarbeit mit einer breiten, wissenschaftlichen Gemeinschaft fähig sind.

Das Projekt "Einführung in Systemtheorie und systemische Analyse für die Sozialwissenschaften" gibt einen realitätsnahen Rahmen vor, wie ihn Wissenschafter in der Praxis vorfinden. Der E-Kurs führt die Studierenden ein in die grundlegenden Begriffe und Methoden der Systemwissenschaften.

Die KursteilnehmerInnen lernen die Verbindung von Grundlagen- und angewandter Forschung kennen und werden in das interdisziplinäre Lernen eingeführt. Sie erhalten dadurch eine neue Perspektiven auf ihr Fachgebiet.

Der mehrsprachige Kurs besteht aus zwei Modulen: Einem Grundlagenmodul, das für alle gleich ist, und einem fachspezifischen Seminarmodul.

Details
 
   
url:
Kontakt:
krieger1@centralnet.ch
andrea.belliger@unilu.ch
Zur Übersicht "Geisteswissenschaften, Kunstwissenschaften"
Zur Projektliste
line
Home | SVC in Kürze | News | Anlässe | Online-Kurse | Federal Profile Platform | Ressourcen | Archiv | Site Map

Bitte beachten Sie dabei: Die Seiten des SVC sind auf dem Stand zum Ende des Bundesprogramms und werden nicht mehr aktualisiert.

© 2009 Swiss Virtual Campus - Disclaimer