Site Map   EnglishDeutschFrançais
Kurze Projekt-Präsentation
  TransTech - Language Technology for Translators
 
 


Universität Genf (Projektleitung)
Universität Zürich
Zürcher Fachhochschule Winterthur
Star AG

Übersetzer müssen die grundlegenden Konzepte und Methoden der Sprachtechnologien verstehen, um ihre Funktionsweise einschätzen, sie produktiv nutzen und um ihre Weiterentwicklung mitgestalten zu können.

Web-basierte Lernmodule können dieses Wissen in einer besonders flexiblen, modulbasierten Weise vermitteln, wobei reale und virtuelle Treffen und gezielte Übungen kombiniert werden. Das vorliegende Projekt soll Module zur Übersetzungstechnologie entwickeln, welche zu verwenden sind als integrierender Teil von  Übersetzerlehrgängen, in erweiterter Form in der Lehre in verwandten Gebieten (z.B. Computerlinguistik) und in adaptierter Form als Module für die Weiterbildung von professionellen  Übersetzern.

Diese Kurse sollen dazu beitragen, den Mangel an technologie-orientierten Kursen in der akademischen Ausbildung zu beheben, aber auch dazu, dass professionelle Übersetzer den neuen Entwicklungen der Technologie besser folgen können. Tele-Übersetzung ist zudem ein rasch an Bedeutung gewinnendes eigenständiges Gebiet.

Details
 
 
   
url:
Kontakt:
Zur Übersicht "Sprach- und Literaturwissenschaften, Kommunikation, Information"
Zur Projektliste
line
Home | SVC in Kürze | News | Anlässe | Online-Kurse | Federal Profile Platform | Ressourcen | Archiv | Site Map

Bitte beachten Sie dabei: Die Seiten des SVC sind auf dem Stand zum Ende des Bundesprogramms und werden nicht mehr aktualisiert.

© 2009 Swiss Virtual Campus - Disclaimer